Tae Kwon do

Mexico Grandprix Finale

“Mit der wachsenden Bedeutung des Taekwondo auf der internationalen Bühne werden immer mehr Menschen auf den Kampfsportart aufmerksam. Es kommt auf körperliche und mentale Stärken sowie Selbstverteidigungstechniken an – und genau das wollen die Sportler beim Grand Prix in Mexiko-Stadt in Perfektion zeigen. Mexiko hat bereits einige Taekwondo-Veranstaltungen ausgerichtet und ist in dem Land längst ins Rampenlicht gerückt.”

Head-of-Teams_Mexico

Deutsche Medaillenhoffnungen bei den Grand Prix Finals und den Olympischen Spielen in Rio 2016 sind:

  • Levent Tuncat -58 Kg, WTF Olympic Rank No. 4
  • Tahir Gülec -80 Kg, WTF Olympic Rank No. 7
  • Volker Wodzich +80 Kg, WTF Olympic Rank No. 7

Die Deutsche Taekwondo Gemeinde gratuliert schon jetzt Tahir Gülec zu seiner Olympia Teilnahme 2016 in ‪#‎Rio‬ ‪#‎DTUGoes2Rio‬

GPmexico_musketiere

Wir wünschen Levent und Volker viel Erfolg für die Olympia-Qualifikation.

Live Streaming aus Mexico Finale: 

http://sportdeutschland.tv/taekwondo/grand-prix-finale-mexiko-stadt 

5.12.15 21:24

Letzte Einträge: Kadetten Europameisterschaft , Projekt NRW - NWTU Jugend, Tag der Öffnentür Leopard, Wettkampfordnung Poomsae (WOP) DEUTSCHE TAEKWONDO UNION e. V., DTU Herbst-Kadertraining in Sonthofen Saisonende vorbereitet

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen